Seminare

Lehrpraxis   1997 - 2012
Universität Hamburg   Medienpädagogik

WiSe 1997
Seminar I Sprachlicher Anfangsunterricht: Kinder
und Medien. Welche produktiven Lernmöglichkeiten
sind mit dem Fernsehen verbunden?

SoSe 1998
Seminar I Sprachlicher Anfangsunterricht Kinder
und Medien. Einführung in Feldforschungsarbeit.
Qualitative Medienforschung. Schriftspracherwerb
auf neuen Wegen.

WiSe 1998
Seminar I Sprachlicher Anfangsunterricht
Ethnographische Feldforschungen im Bereich
Kinderfernsehsendungen und Kindergarten.

SoSe 1999
Seminar II Sprachlicher Anfangsunterricht Kinder
und Medien. Spracherwerbskonzepte für die
Grundschule.

WiSe 1999
Seminar II Sprachlicher Anfangsunterricht Kinder
und Medien. Wie sehen Lehrer das Medienkind?
Ein Vergleich von Projektion und Realität mit
empirischen Forschungen in Schulen.

SoSe 2000
Seminar II Sprachlicher Anfangsunterricht Kinder
und Medien. Felder des Lernens. Norddeutsche
Kindertagestätten im Vergleich.

WiSe 2000/2001
Seminar II Sprachlicher Anfangsunterricht Kinder
und Medien. Qualitative Forschung:
Kommunikationsformen in Gymnasien.

SoSe 2001
Zusatzangebot in Kooperation mit Prof. Lecke und
dem NDR: Empirische Studien zur „Sesamstraße“
in 9 verschiedenen Kindergärten.

WiSe 2001/2002
Seminar 1: Exemplarische Einführung in die
Medienpädagogik. Was machen die Menschen mit
den Medien oder was machen die Medien mit
den Menschen?

WiSe 2002
Seminar 1: Exemplarische Einführung in die
Medienpädagogik.
Was heißt Medienkompetenz in Deutschland?

WiSe 2003
Sem.II: Sprachlicher Anfangsunterricht.
Sozialisation: Medien- und Selbstsozialisation
heute. Kinder und Medien.

WiSe.2003
Sem. 1: Sprachlicher Anfangsunterricht. Neuere
Konzepte des Schriftspracherwerbs.

SoSe 2005
Sprachlicher Anfangsunterricht II. Zur Bild- und
Filmlesefähigkeit

SoSe 2005
Film.Geschichte und Analyse eines Mediums.

WiSe 2005
Medienpädagogische Konzepte und ihre
Anwendbarkeit für die Filmpädagogik

WiSe 2006
Genre und Gender, Beginn Do. 2.11.06 16-18.00 Uhr

Herausforderung Medienpädagogik WiSe 2007/2008

SoSe 2008 Medienpädagogik im 21. Jahrhundert.

SoSe 2009 Medienpädagogik und Film

SoSe 2010 Medienpädagogik und Film
Seminar I Film und Schule

AKTUELL: Seminar SOSE 2012
MEDIEN- UND FILMBILDUNG AN HAMBURGER SCHULEN

Regie-Konzepte im Gespräch mit dem Filmfestfilm god's neighbors ist mit dem Produzenten Marek Rozenbaum eine
gut besuchte Veranstaltung mit über 80 Teilnehmern im Cinemaxx 4 gewesen.


Lehrpraxis   1998 - 2005
Universität Magdeburg   Lehrstuhl Allgemeine Pädagogik

SoSe 1998
Seminar I: Erziehungswissenschaftliche
Feldforschung: Identitäts- und Differenzbildung
Jugendlicher. Grundlagen der
Erziehungswissenschaftlichen
Biographieforschung.

WiSe 1998
Seminar I: Grundlagen der erziehungswissenschaftlichen
Feldforschung für den Bereich Neue
Medien. Internet als Bildungsraum.

WiSe 1998
Filmtheoretisches Forum 3st. Identität im
Jahre 2018

SoSe 1999
Seminar 1: Allgemeine Pädagogik. Medien im
Wandel. Sind die Neuen Medien eine
Herausforderung für die Allgemeine Pädagogik?

WiSe 1999
Seminar I: Allgemeine Pädagogik und Neue
Medien Qualitative Forschungsmethoden

WiSe 1999
Filmtheoretisches Forum: Konstruktion und
Transformation im Film

SoSe 2000
Seminar I: Pädagogische Theorien im Licht der
Neuen Medien

WiSe 2000/2001
Seminar I und II: Lernen durch Medien. Erziehung
oder Sozialisation?

SoSe 2001
Erinnerungskonstruktionen. Neue Medien im
Kontext demokratischer Praxen im
Erinnerungsdiskurs

WiSe 2001
Seminar 1 und 2: Filmische Inszenierungen gegen
Gewalt von rechts.

SoSe 2002
Seminar 1 und 2: Filmgeschichte 1. Grundlagen.
Die unterschiedlichen Montageverfahren bei
Griffith und Eisenstein

WiSe 2002
Seminar 1 und 2 Filmgeschichte 2: Die Filme der
50er und 60er Jahre im Vergleich Frankreich und
Deutschland. Nouvelle Vague und Autorenfilm).

WiSe 2002
Seminar 1 und 2 Filmtheoretisches Forum (zusammen
mit Prof. Marotzki. Die Filme vom Stummfilm
bis in die 50er. Ein Überblick.

SoSe 2003
Seminar 1 und 2. Film- und Fotogeschichte der
70er in Deutschland.

SoSe 2003
Wim Wenders und die Selbstreflexion im Film

WiSe 2003
Filmgeschichte und Filmanalyse. Von den 90 er
Jahren bis zur Gegenwart

WiSe 2003
Filmtheoretisches Forum. Filme der 90er.

SoSe 2004
Filmerziehung in den Hochschulen. Curriculare
Überlegungen im internationalen Vergleich.

Lehrpraxis
  1999 - 2004
Universität Lüneburg   Lehrstuhl Deutsche Sprache und Literatur

Lehrauftrag SoSe 2001
Mediennutzung und Mediensozialisation. Vom
Kinderfilm zur Leselust.

WiSe 2001
Harry Potter. Empirisch-qualitative Untersuchungen
zu einem literarischen Rezeptionsphänomen.

SoSe 2000
Kinderliteratur in verschiedenen Medien

SoSe 2003
Intermedialität als neue Herausforderung der
Medienpädagogik.

WiSe 2003
Film. Geschichte und Analyse eines Mediums.
   
  Seitenanfang