Archiv

Regiekonzepte im Gespräch
Lernort Film macht zum 7. Mal in Kooperation mit dem Filmfest Hamburg einen Workshop für Filminteressierte, Lehrer und Studenten sowie Schüler:
Regiekonzepte im Gepräch am Dienstag, 2.1012 14-18 Uhr im Metropolis-Kino

Das neue Buch ist da
Filmzugänge. Strukturen und Handhabung, VON HALEM-VERLAG 2010

KINO MACHT SCHULE - 23.-25.11.2010
Ort: Aabaton, Alabama, Zeise jeweils 9 Uhr
Es wird der Film "Tod in Venedig" gezeigt.
Hotline Kulturring der Jugend 428234801

Literaturverfilmungen im Unterricht

Lehrerfortbildung im Rahmen der Schulkinowochen von Vision Kino
Dienstag, 2.11.2010 von 14-18 Uhr
Ort: Filmhaus, Friedensallee 7, 22765 Hamburg.
Bescheinigungen über Fortbildungsteilnahme werden vor Ort ausgehändigt.

Fortbildung Filmanalyse am Tag der offenen Tür im Lohmühlengymnasium

Samstag, den 23.1.2010 - 12-13.30 Uhr
Bülaustr. 30, 20099 Hamburg, Raum P 08,

Lehrerfortbildung Filmanalyse am Charlotte-Paulsen Gymnasium
Mittwoch, den 27.1.2010, 15-19 Uhr
Neumann-Reichardt-Straße 20 22041 Hamburg, 040 428820-01

Lehrerfortbildung Filmanalyse am Gymnasium Klosterschule
Mittwoch, den 3.2.2010, 14.30-16.30 Uhr

Lehrerfortbildung Filmanalyse am Gymnasium Eppendorf
Montag, den 8.2.2010, 15-18.15 Uhr
Hegestr., 20251 Hamburg

Veranstaltungen im November 2009
Kino macht Schule

Schulkinowochen

Am 4.11.2009 bieten wir im Rahmen der Schulkinowochen von Vision Kino mit Lernort Film eine Lehrerfortbildung im Abaton von 14 - 18 Uhr für Lehrkräfte ab Klasse 7 und Filminteressierte an. Der Film Lippels Traum aus dem Jahr 2008 ist Grundlage dieser Fortbildung. Anmeldungen bitte unter www.schulkinowoche-hamburg.de

Filmzugänge für Schule und Lehre
Eine Fortbildung zur Filmbildung.
Zeise Kino: Montag, 28. Sept. 09, 14.00–18.00 Uhr
Filmhaus Hamburg: Dienstag, 29. Sept. 09, 14.00–18.00 Uhr
Den Flyer zur Veranstaltung können Sie hier herunterladen


Lehrerfortbildung am Erich-Kästner Gymnasium
Montag, den 6.7.09 von 14–18 Uhr.
Lehrerfortbildung mit LERNORT FILM zu lehrplanrelevanten Filmen und zur Filmanalyse

Wir bieten 2009 zu den neuen Bildungsplänen eine Fortbildungsveranstaltung für Lehrer
und Filminteressierte an.
Es sollen Grundelemente des Mediums Film erläutert und auf ihre Nutzung im Unterricht hin befragt werden. Es werden die verschiedenen Filmanalysemodelle vorgestellt und exemplarisch
an Filmausschnitten erläutert. Die Veranstaltung wird als Lehrerfortbildung anerkannt.

Anmeldung bitte unter 46072111 oder per Mail
an lernortfilm@t-online.de
 


zurück zur Startseite